MOBILITY AND TRANSPORT
European Road Safety Charter
Austria

Austria

ISO 3166-1 alpha-2 code 
AT

Vienna public transport Ltd - Wiener Linien GmbH & Co KG


Wiener Linien is a transport and mobility service provider for public transport in Vienna and runs metros, trams and buses.

 

VCÖ – Mobilität mit Zukunft

Im Jahr 1988 gegründet hat sich der VCÖ in Österreich als Spezialist für ökologisch verträgliche, sichere und sozial gerechte Mobilität sowie effizienten Transport etabliert. Der VCÖ entwickelt seine Tätigkeit im Dialog mit der Öffentlichkeit und mit Personen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft. Die Veranstaltungen und Publikationen des VCÖ sind wichtige Bestandteile und Zwischenergebnisse dieses Dialogs.


 

VCÖ – Mobility with the future (Austrian Organisation for Sustainable Mobility)


Founded in 1988 the VCÖ - Mobilität mit Zukunft (Austria Association for Sustainable Mobility) established itself as a specialist for environmentally friendly, safe and socially just mobility as well as efficient transport. The VCÖ is carrying out its activities in a close dialogue with the public and experts from politcs, administration, economy and science. Events and publications are an important part of its work and present intermediary results.

 

United Parcel Service Speditionsgesellschaft m.b.H.

United Parcel Service ist der größte Express- und Paketzustelldienst der Welt und führender Anbieter spezialisierter Transport- und Logistikservices. Tätig in über 200 Ländern und Gebieten weltweit mit über 408.000 Mitarbeitern, 95.244 Zustellfahrzeugen. In Österreich beschäftigen wir ca. 160 Mitarbeiter und es sind 175 Fahrzeuge (wovon ein Großteil von Subunternehmern betrieben wird) unterwegs.


 

United Parcel Service Speditionsgesellschaft m.b.H.

 
United Parcel Service is the world’s biggest express and parcel delivery service and the leading provider of specialized transport and logistics services. Working in over 200 countries and territories with more than 408.000 employees, 95.244 delivery vehicles. In Austria we have approximately 160 employees and there are 175 vehicles (a big part run by sub-contractors) on the road.

Steiermärkische Landesbahnen

Die Steiermärkischen Landesbahnen (STLB) betreiben fünf Eisenbahnlinien und ein Güterterminal. Mit ihrem ca. 150 Kilometer langen Schienennetz leisten die STLB einen wesentlichen regionalen Beitrag zum Schienennetz im österreichischen Bundesland Steiermark.


 

Styrian Federal State Railways - Steiermärkische Landesbahnen

 
The Styrian Federal State Railways (STLB) are running five railroad lines and maintaining a freight terminal. With its approximately 150 kilometers of railway network the STLB provide an essential regional complement to the railway system in the federal state of Styria.

Stadtwerke Klagenfurt Gruppe, Stadtwerke Klagenfurt AG, Geschäftsbereich Mobilität

Die STW Gruppe besteht aus mehreren Unternehmen, die einen Großteil der Dienstleistungen der STW AG übernehmen. Die größte Tochtergesellschaft der STW AG ist die EKG (Energie Klagenfurt GmbH): Aufgabenbereich: Strom-, Fernwärme-, Gasversorgung und Energieberatung; weiters gehören dazu:

Die PSG (PosterService GmbH): Aufgabenbereich: Außenwerbung

Die WSG (Wörtherseeschifffahrt): Aufgabenbereich: Ausflugs- mit Erlebnisschifffahrt

Die BKG (Bestattung Kärnten GmbH): Aufgabenbereich: Bestattung, Trauerhilfe

Stadt Innsbruck

Die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck gilt seit jeher als Verkehrsknotenpunkt. An der Schnittstelle einer bedeutenden Nord/Süd- und Ost/Westverbindung gelegen, ist Innsbruck Drehscheibe für den europäischen Personen- und Güterverkehr. Neben der Inntal- und Brenner-Autobahn, zählen der Flughafen Innsbruck und die Bahnverbindungen zu den wichtigsten verkehrstechnischen Parametern, die Innsbruck als Wirtschaftstandort attraktiv machen.

Die Stadt Innsbruck ist unter anderem für die Verkehrsorganisation und Verkehrssicherheit im Stadtgebiet zuständig.


 

Pages

Subscribe to RSS - Austria